Inhalt

37 Von Wuostgräben und anderen stillen Örtchen

Hans-Peter Metzger, Touristinformation Konstanz

Einen Blick hinter die steinernen Fassaden von Konstanz ermöglicht dieser Rundgang. Normalerweise nicht zugängliche Feuergassen und Hinterhöfe präsentieren ein ganz anderes Bild der einst mächtigen Bischofsmetropole. Selbst alteingesessene Ortskundige werden aus dem Staunen nichtmehr herauskommen; das Mittelalter lebt im Verborgenen!

14: 30 Uhr Treff vor der Touristinfo am Bahnhof Konstanz

Anfahrt: Mit der Schwarzwaldbahn ab Bahnhof Radolfzell Abfahrt 14:00 Uhr Gleis 6 nach Konstanz. (Ankunft 14:16 Uhr) Ticket bitte vorher am Automaten oder Schalter lösen. Kein Ticketverkauf im Zug!

Fahrplan Schwarzwaldbahn

 Fahrplan VHB Seehas