Inhalt

1 Lust und Frust im Ehrenamt (Tagungsraum 5, OG)

Rainer Manderla, Trainer, Moderator, Mediator und Coach, RessourcenManagement, Konstanz

Im Ehrenamt tätig zu sein bedeutet häufig nicht nur Lust, sondern mitunter auch Frust. Frust über das Nicht-Erreichte, über Widerstände, über Rückschläge, über Entwicklungen, die viel länger dauern oder in eine ganz andere Richtung gehen als gedacht oder gewünscht.
Umso wichtiger ist, sich immer wieder klar zu machen, was eigentlich Lust, und vor allem Sinn macht und Kraft gibt für zum Teil auch lang andauernde Auseinandersetzungen im Natur- und Umweltschutz.

Ziel unseres Workshops ist, dass Sie
- erkennen, wozu der Frust gut ist und wie Sie das Positive daraus ziehen können
- Ihre eigenen negativen wie positiven Emotionen wahrnehmen, handhaben und gezielt nutzen      
- in den Austausch darüber kommen, auf welchen Erfolgen Sie aufbauen können
- Möglichkeiten und Grenzen (an)erkennen, bei wem Sie womit was (nicht) erreichen können
- Selbstausbeutung vermeiden
- mehr Lust als Frust und damit mehr oder neue Motivation für die ehrenamtliche Arbeit mitnehmen

Wir betrachten dazu Methoden und Strategien

  • des systemischen Coachings
  • der emotionalen Intelligenz
  •  der Resilienz- und Motivationsforschung etc.

 Rainer Manderla, RessourcenManagement,

Trainer, Moderator, Mediator und Coach. Ich führe seit 1989 freiberuflich lösungsorientierte Seminare, Workshops, Konfliktklärungen sowie Methoden-Intensiv-Checks und Business-Coaching für Führungskräfte in und für Unternehmen und Organisationen durch. Zusätzlich bin ich Lehrbeauftragter an der HTWG Konstanz und anderen Hochschulen auch im benachbarten Ausland.

Zusatzaus- und Fortbildungen habe ich in Gesprächsführung, Coaching, Systemischer Beratung, Klärungshilfe/Mediation u.a. Meine Kernkompetenzen sehe ich im Entwickeln von Strategie und Empathie in der Gesprächs- und Verhandlungsführung sowie in Konflikten. Ich bin Autor einer Audio-Trainings-CD „Nachhaltig verhandeln“

  Mehr zu Rainer Manderla: www.rainer-manderla.de

 

 

 


 

Vortrag zum Nachlesen...