Inhalt

Konflikte bei der Windenergie im Dialog lösen

– das Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz berät

Dr. Martin Köppel, BUND Baden-Württemberg, Heike Schmelter, NABU Baden-Württemberg

Christoph Besemer (Werkstatt für Gewaltfreie Aktion, Baden)

Der Windenergieausbau ist in Baden-Württemberg ein zentrales politisches Ziel. Nicht nur der naturverträgliche Windenergieausbau sondern auch eine gute Beteiligung der Verbände und der Öffentlichkeit ist in unserem Interesse.

In diesem Workshop wollen wir uns mit den Konflikten und Lösungsmöglichkeiten rund um die Windenergie beschäftigen. Welche Konfliktlösungsansätze gibt es? Wann und unter welchen Voraussetzungen ist beispielsweise eine Mediation sinnvoll? Welche Möglichkeiten habe ich vor Ort, um mich zu beteiligen?

Unterstützt werden wir hierbei von Christoph Besemer, Mediator und Ausbilder für Mediation BM. Mitarbeiter der Werkstatt für Gewaltfreie Aktion, Baden sowie des Projekts Mediation.

Mehr Informationen zum Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz finden Sie unter:
www.NABU-BW.de/erneuerbareundnaturschutz
oder
www.bund-bawue.de/erneuerbareundnaturschutz

Informationen zu Christoph Besemer, zur Werkstatt für Gewaltfreie Aktion Baden sowie zum Projekt Mediation finden Sie unter: http://www.wfga.de und www.projekt-mediation-freiburg.de/