Inhalt

Die 2000-Watt-Gesellschaft in der Bodenseeregion: von der Bürgerinformation zur Bürgeraktivierung

Markus Zipf, Klimaschutzmanager der Stadt Radolfzell

Die 2000 Watt Gesellschaft in der Bodenseeregion: von der Bürgerinformation zur Bürgeraktivierung

10 Städte um den Bodensee haben im Rahmen eines Interreg-Projektes eine Kampagne entwickelt, um die Öffentlichkeit für künftige Lebensstile zu sensibilisieren, die angesichts des Klimawandels notwendig erscheinen.

Wie erfolgreich ist die Kampagne? Wie gelingt der Schritt von der reinen Information zur aktiven Teilhabe der Bürger?

 

 

www.wir-leben-2000-Watt.com