Inhalt

5 Bekanntes Problem, ungewöhnliche Lösungen – wie Friedhöfe zum Schutz der Insekten beitragen können

Melanie Marquardt, Dominic Hahn (beide BUND BW)

 

Die Referenten Dominic Hahn und Melanie Marquardt werden in diesem Workshop das Potenzial der Friedhöfe zum Insektenschutz aufzeigen und erläutern, wie geeignete Maßnahmen zur ökologischen Aufwertung von Friedhöfen umgesetzt werden können. Im Rahmen des Vortags wird neben der Möglichkeit der Anlage und Pflege von insektenfreundlichen Gräbern auch der Fokus auf die zumeist kommunal verwalteten Frei- und Erweiterungsflächen gelegt und wie diese zu wertvollen Lebensräumen umgewandelt werden können.

Anlässlich des Projektstarts im April 2021 wird im Anschluss das dreijährige BUND-Projekt Insektenfreundlicher Friedhof mit seinen vier landesweiten Projektteilnehmern vorgestellt. Neben den Projektzielen und dem aktuellen Stand sollen weiterhin die erste Maßnahmenplanungen vorgestellt werden.

Dieser Workshop bietet allen Interessierten eine bunte Mischung aus praktischen Tipps für eine insektenfreundliche Gestaltung von Friedhofsflächen und gibt gleichzeitig Informationen über ein landesweit aktuell laufendes Pilotprojekt. 

Mehr zum Projekt "Insektenfreundlicher Friedhof" ...