Inhalt

45. Naturschutztage

Nachdem die Naturschutztage 2021 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussen, planen wir die Naturschutztage 2022 (Stand: 14.10.2021) als Präsenzveranstaltung vom 6. bis zum 8. Januar 2022.

Es werden weniger Personen als in "normalen" Jahren zugelassen sein. Auch viele andere Programmpunkte werden nicht im gewohnten Rahmen stattfinden können.

Bei der Planung und Durchführung müssen wir uns an der aktuell geltenden Corona-Verordnung orientieren.

Green Event

Es wird angestrebt, die Naturschutztage Radolfzell nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens auszurichten. Reisen Sie also nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln an oder bilden Sie Fahrgemeinschaften. 

Der Bahnhof Radolfzell ist nur 10 bis 15 Gehminuten bzw. 7 Fahrminuten mit dem ÖPNV vom Veranstaltungsort entfernt. Mit der  Linie 4 des Stadtbus Radolfzell, ist ein direkter Ausstieg über die Haltestelle Hadwigstraße/Milchwerk möglich. Hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft des ÖPNV oder über www.bahn.de.

Durch Ihre achtsame und aktive Teilnahme an diesem Projekt helfen Sie uns, den damit verbundenen Zertifizierungsprozess umzusetzen.  

Wir möchten uns daher bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken indem Sie

  • uns helfen Abfälle zu vermeiden,
  • Ihre Abfälle in die dafür vorgesehenen Mülleimer Entsorgen und
  • für Ihre An- und Abreise den ÖPNV benutzen.

Sollten Sie mit dem Fahrrad anreisen, empfehlen wir Ihnen das "Radhotel am Gleis" in Radolfzell-Markelfingen. Fahrradabstellplätze finden Sie direkt vor dem Milchwerk (zwischen der roten Rampe und der Musikschule). 

Für weitere Fragen zum Thema Green-Event stehen Ihnen vorab Sandra Fahl als Green-Meeting-Beauftragte des Milchwerks (sandra.fahl(at)radolfzell.de) und Thomas Körner vor Ort (Thomas.Koerner(at)NABU-BW.de) gerne zur Verfügung.